To Content

Unser Umzug in Eisenach

Am 22. März war es endlich soweit. Wir sind aus unserer kleinen Filiale Karlstraße 36 in Eisenach in schönere und größere Räume in die Johannisstraße 16 (Eisenach) umgezogen. Das ehemalige Schreibwarengeschäft Lohbrandt ist für unsere Eisenacher Filiale zum neuen zu Hause geworden. Viele fleißige Helfer haben seit Januar 2018 mit an der Renovierung, dem Umbau und der Einrichtung des neuen Geschäftes mitgewirkt. Die Einrichtungsplanung für dieses Geschäft stammte noch zum größten Teil aus dem Ideenreichtum unseres am 04. Januar tödlich verunglückten Firmengründers Herrn Horst Topel.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter und Helfer, die ihre Freizeit zur Verfügung gestellt haben, damit das Geschäft so schön geworden ist. Dank auch an die Malerfirma Tittmann aus Erfurt für die kurzfristige und professionelle Renovierung.

Die größeren Räumlichkeiten sind nicht nur für unsere Kunden und Mitarbeiter angenehmer, wir konnten dadurch auch unsere Kapazitäten in der Schuhreparatur erweitern. Durch die Erweiterung unseres Schlüsselsortiments können wir noch mehr auch auf ausgefallene Wünsche unserer Kunden eingehen. Auch bei Gravuren sind wir nun flexibler.

Wir sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.30 Uhr bis 18.00 (13.00 – 13.30 Mittagspause) für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch.
Die Eröffnung am 22. Januar war ein voller Erfolg. Dafür möchten wir uns bei den Eisenacher Kunden herzlich bedanken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen